Adventsmarkt 2019

Wie viele von Ihnen sicher wissen sind wir mit dem CDU Bürgerbüro im Frühjahr in die Hönower Straße 67 gezogen. Das ist auch der Grund, warum der Adventsmarkt in diesem Jahr zum ersten Mal nicht in der Fritz-Reuter-Str. stattfinden wird. Keine Angst, wir werden dafür natürlich nicht die Hönower Straße sperren. Der Markt wird auf dem Gehweg und im Hinterhof des Bürgerbüros zu finden sein.

Wir werden einiges Neues ausprobieren. Alle schönen Traditionen wie das Lagerfeuer der Feuerwehr oder das Programm für die Kinder wird es natürlich trotzdem geben.

Es werden wieder weihnachtliche Marktstände aufgebaut: mit Blumen- & Adventsschmuck, Korbwaren, Strickwaren, kreativen Holzarbeiten, herzhaften und süßen Leckereien, warmen Getränke und vielem mehr…

Für die Kinder haben wir in diesem Jahr einiges vorbereitet. Es wird das erste Mal ein großes Märchenzelt geben, welches wir auf dem Hinterhof des Bürgerbüros aufbauen werden. Dort wird es ab 15 Uhr weihnachtliche Geschichten und Lieder geben. Die traditionelle gemütliche Lesung mit Mario Czaja wird diesmal in unserem Bürgerbüro stattfinden, genauso wie eine weihnachtliche Bastelrunde mit den Erziehern der Kita Emma & Lukas.

Wir freuen uns schon sehr auf den diesjährigen Adventsmarkt, welcher in diesem Jahr schon am Samstag vor dem 1. Advent stattfinden wird und damit die Weihnachtszeit einläutet. Kommen Sie gerne vorbei und nutzen Sie die Zeit, um mit Herrn Czaja, aber auch mit Ihrer Familie, Ihren Freunden und Nachbarn ins Gespräch zu kommen oder einfach nur eine schöne Zeit zusammen zu verbringen.

Zu guter Letzt bedanken wir uns schon jetzt bei den vielen Helfern, Unternehmen und Dienstleistern die das Fest überhaupt möglich machen!